zurück Home periphere Nerven
Hirnnerven N. trigeminus N. facialis N. vagus N. accessorius
Nervi spinales Rückenmarksnerven. Haben 2 Wurzel und treten durch die Foramina intervertebralia aus. Radix ventralis: Motorische Fasern Radix dorsalis: Sensorische Fasern
Ganglion spinale Ramus ventralis: Stärkerer vorderer Ast. Im Thoraxbereich bildet er die Intercostalnerven. Ramus dorsalis: Innerviert Rückenhaut und autochtone Rückenmuskulatur.
Nervi cervicales 8 Spinalnerven der HWS
Nervus suboccipitalis
Nervus occipitalis major
Nervus occipitalis minor
Nervus auricularis magnus minor
Plexus cervicalis
Nervus transversus colli
Nervus axillaris Segmente: C4–6. Plexus brachialis -> Fasciculus posterior -> N. axillaris. Verläuft durch die laterale Achsellücke zur hinteren Schultergegend. Motorisch: M. deltoideus, M. teres minor. Sensibel: Haut über Deltoideus u. proximale Oberarmstreckseite.
Nervus ulnaris Ulnarislähmung: Krallenhand. Ausfall der M. interossei. Finger 4 und 5 im Grundgelenk hyperextendiert, DIP und PIP gebeugt.
Nervus medianus Medianus-Lähmung: Schwurhand. Die Finger 1-3 können nicht kräftig gebeugt werden. Schwierigkeiten beim Greifen. Patientin mit Mammakarzinom links. Nach Operation und Chemotherapie fällt eine Atrophie des linken Daumenballens auf. Die Kraft der Finger 1-3 ist vermindert, so dass ihr häufig Gegenstände aus der Hand fallen.
Dauenballenatrophie
KTS Karpaltunnelsyndrom Druckschädigung des N. medianus. Das häufigste Nervenkompressionssyndrom.
Nervus radialis Radialis-Lähmung: Fallhand, Lähmung der Hand- und Fingerextensoren.
Nervus muculocutaneus
Nervus thoracicus longus
Nervus subclavius
Nervus suprascapularis
Nervus pectoralis medialis
Nervus phrenicus
Nervi lumbales  
Nervi sacrales
Nervus ischiadicus  
Nervus genitofemoralis
Nervus obturatorius  
Nervus iliohypogastricus
Nervus peroneus Verletzung bei Operationen am Wadenbein. Führt zu einer Fußheberparese
Cauda equina Bündel von Spinalnerven, die am unteren Ende des Myelons nach caudal zu ihren Foramina laufen.

Impressum                           Zuletzt geändert am 26.01.2015 20:53