zurück Home Mamma
allgemeines Größe: > 600 ml Makromastie, < 200 ml Mikromastie BH-Körbchengröße. A,B,C... zunehmende Brustgröße. Wird aus der Umfangsdifferenz über der Brust und unter der Brust errechnet. Korreliert schlecht mit dem Brustvolumen.
Diagnostik Mammographie MRT Sonographie
Mastodynie Schmerzhafte Brust zyklische Mastodynie
  • mittleres Alter 34 Jahre
  • Symptome:
    • schmerzhaftes Spannungsgefühl,
    •  Schweregefühl,
    • diffuser Schmerz
  • Beginn: meistens nach Zyklusmitte
zyklusunabhängige Mastodynie
  • mittleres Alter 43 Jahre
  • Symptome:
    • ziehende Schmerzen,
    • Brennen,
    • lokalisierte Beschwerden
Galaktorrhoe Milchsekretion außerhalb von Schwangerschaft und Stillperiode Prolaktin
Mamille Athelie, Polythelie Paget Nippel-Adenom
Mastitis Entzündliche Erkrankung der Brust Idiopathische granulomatöse Mastitis: bei Frauen im gebärfähigen Alter. Unilaterale schmerzhafte Knoten.
benigne Erkrankungen Unter dem Einfluss von Sexualhormonen bilden sich mastopathische Knoten, Zysten, Adenofibrome u.a.
myoepitheliale Läsionen Myoepitheliale Hyperplasie collagene Spherulose Myoepitheliales Karzinom
epithelio - myoepitheliale Läsionen Pleomorphes Adenom Adenomyoepitheliom laktierendes Adenom
Mesenchymale Knoten noduläre Fasciitis benigne vaskuläre Läsionen: Pseudangiomatöse stromale Hyperplasie (PASH), auch bei Männern Myofibroblastom Desmoidoide Fibromatose
fibroepitheliale Knoten Fibroadenom phylloider Tumor Hamartom
Mammakarzinom    
Muttermilch
Stillen WHO-Empfehlung: 6 Monate ausschließlich Muttermilch, bis 2 Jahre als Zusatznahrung Muttermilch - Börse: Mütter können Muttermilch kaufen und verkaufen.
Kolostrum Vormilch
Oligosaccharide 2 - 32 Einheiten aus Lactose, Fucose, N-Acetylglucosamin, N-Acetylneuraminsäure, 200 verschiedene Verbindungen
Vorteile gestillte Babys haben weniger: Atemwegserkrankungen, Mittelohrentzündungen, Darminfektionen, Allergien
LCPUFA langkettige mehrfach ungesättigte Fettsäuren  
Lactoferricin Wirkt antibakteriell  
EMBA European Milk Bank Association  
Gynäkomastie Brustentwicklung bei Männern
Anomalien Amastia, Polymastie, Mamma accessoria, Mikromastie, Makromastie, Mastoptosis
postoperative Veränderungen Ölzyste CT einer 72-jährigen Patientin 7 Jahre rezidivfrei nach brusterhaltender Therapie eines Mammakarzinoms.
Quellen 1.) Gabka CJ, Bohmert H:
Plastische und rekonstruktive Chirurgie der Brust.
2. Auflage Thieme Verlag 2006

2.) Madjar H:
Kursbuch Mammasonografie. Ein Lehratlas nach den Richtlinien der DEGUM und der KBV.
Thieme 2019.

Teil von

Gynäkologie

Impressum                         Zuletzt geändert am 01.01.2017 17:24